Erfolgreiche Einzelmeisterschaften für Alfelder Turner

Am Wochenende den 9./10. März 2019 startete die SV Alfeld mit 18 Kindern bei den Kreis-Einzel-Meisterschaften in Holle.

v. l. n. r. Frauke Plath, Lanja Lichomski, Pauline Diener, Frauke Plath, Ilva Ludewig

Unsere Jüngsten im Jg. 2012 erbrachten tolle Leistungen und erzielten mit dem 3., 4. und 8. Platz hervorragende Platzierungen. Marit Wessel schaffte es wieder aufs Treppchen, Lova Batke schaffte es ganz knapp dahinter auf den 4 Platz. Victoria Will wurde 8.

Im Jg. 2011 war die Konkurrenz stark aufgelegt so das Charline Hebbel (13.) und Dalyn Krems (18.) trotz guter Leistungen keinen vorderen Platz belegten.

v. l. n. r. Sophie Adler, Lilly Lambrecht, Laura Hillebrecht, Janna Birkholtz, Jeanne Batke, Lene Wessel

Im Jg. 2009 hingegen konnten trotz großer Konkurrenz als beste Alfelderinnen Sophie Adler den 7. Platz und Laura Hillerbrecht den 12. Platz belegen. Es foglten  Lilly Lambrecht kurz dahinter mit dem 13., Janna Birkholtz gleich dahinter mit dem 14. und Jeanne Batke 17., Lene Wessel 20. und Lotta Terp wurde 25.

Im Jg. 2008 kämpften sich Frauke Plath auf den 13. Platz, Antonia Brinkmann wurde 14. Lanja Lichomski reihte sich auf dem 19. Platz ein, und Ilva Ludewig wurde 22.
Jg. 2007 schafften es Johanna Schmitz auf den 12. und Pauline Diener auf den 16. Platz.

v.l.n.r. Victoria Will, Charline Hebbel, Lova Batke, Dalyn Krems

Leave a Comment